Sandelholz rot 40 g

3,00  inkl. MwSt.

7,50  / 100 g

Kategorien: ,

Beschreibung

Der rote Sandelholzbaum, der in Indien, Malakka und Burma beheimatet ist, ist mit dem weißen Sandelholzbaum der ebenfalls in Indien aber auch in Indonesien und auf den Philippinen vorkommt, nicht verwandt. Rotes Sandelholz kann alleine oder aber mit anderem Räucherwerk geräuchert werden. Es hat eine antiseptische Wirkung, die zum „Reinigen“ von Räumen gerne benutzt wird. Der Duft ist etwas holziger, herber und weniger edel als der des weißen Sandelholzes. Seine Eigenschaften sind ähnlich aber etwas schwächer. Aufgrund seiner dezenten Eigennote eignet es sich sehr gut als Trägermaterial in verschiedenen Mischungen und empfiehlt sich zu Räucherungen mit Styrax, Benzoe und Copal. Es dient vor allem als Farbgeber und symbolisiert das Element Feuer. Um die Wirkung noch zu verstärken, nimmt man eine Prise Drachenblut hinzu. Das Sandelholz ist nicht eingefärbt, sondern wurde naturbelassen.